Aktivitäten

Japanisches Seminar im 1. Schulhalbjahr 2017/18

Liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

ドイツ語文化講座の知らせ / Deutsches Seminar: Informationen zum 1. Trimester

Lieben Freunde der deutschen Sprache,
 
Das Deutsche Seminar bedankt sich für ein angenehmes Jahr 2016/17 mit wunderbaren Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

REIS SAMMELN – MENSCHEN HELFEN vom 19. bis 30. Juni

von Montag, 19. bis Freitag, 30. Juni sammelt die DSTY wieder Reis, wir sind auf der Suche nach jedem verfügbaren Reiskorn. Im vergangen Dezember konnten wir 250 kg Reis für den guten Zweck zusammenbekommen. Diese Marke wollen wir dieses Mal wieder übertreffen.

Dazu brauchen wir die Unterstützung aller: vom Kindergarten bis zur Oberstufe, von Lehrern, Eltern und Verwaltung. BITTE SPENDET REIS, JEDES KORN ZÄHLT.

Willkommen sind große und kleine Reissäcke, es können auch angebrochene Reispackungen gespendet werden. Bitte achten Sie in diesem Fall darauf, dass die Packungen wieder gut verschlossen sind. Der Sammelplatz für den Reis ist wie immer das Foyer vor der Aula.

Start ins 3. Semester im Deutschen Seminar / 独逸文化講座の3学期について

Liebe Freunde der deutschen Sprache,

Das dritte Trimester des Deutschen Seminars startet am Dienstag, 04.04.2017 mit seinen Mittags- und Abendkursen! Dies ist wieder ein guter Zeitpunkt, um reinzuschnuppern und sich anzumelden!

 

 Abendkurse gibt es auf sechs verschiedenen Sprachniveaus.

 Mittags wird Stufe A1* für Anfänger und Stufe A2 für Fortgeschrittene angeboten.

*Bitte beachten Sie, dass die Anfängerkurse mittags und abends bereits seit Oktober 2016 laufen.  Anfänger ohne Deutschvorkenntnisse können zu Beginn des nächsten Schuljahres an dem neu startenden Anfängerkurs teilnehmen.
 

Das Japanische Seminar im 2. Schulhalbjahr 2016/17 / 後学期の成人向けの日本語コース

Liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch in diesem Jahr werden an der DSTY wieder Japanischkurse für Erwachsene angeboten. Diese richten sich an alle neuen Lehrkräfte und generell an alle, die neu in Japan sind und gerne Grundkenntnisse der japanischen Sprache lernen würden oder aber bereits bestehende Kenntnisse weiter ausbauen möchten.

Die Kurse werden von Frau Aotsuka und Frau Seeber geleitet und finden zu folgenden Zeiten statt:

Ergebnisbericht Reissammlung: 250 Kilogramm Reis für die Obdachlosen in Yokohama

Bei unserer Dezember-Sammlung wurden 250kg Reis für die Obdachlosen in Yokohama zusammengetragen. Vielen Dank für alle großen und kleinen Spenden.

Wie üblich wurde der Großteil der Spenden von Schülern der Klasse 9 direkt ins Obdachlosenviertel Kotobuki-cho gebracht, die restlichen Spenden wurden an Second Harvest übergeben. Eine besondere Erfahrung für die Schüler war es dieses Mal die Essensausgabe an die Obdachlosen mitzuerleben und dort selbst mitzuhelfen.

Vom Besuch im Obdachlosenviertel berichten Maximilian Stein und Francesco Bertola:

Syndicate content

© 2017 Deutsche Schule Tokyo Yokohama