Schule

Start ins 3. Semester im Deutschen Seminar / 独逸文化講座の3学期について

Liebe Freunde der deutschen Sprache,

Das dritte Trimester des Deutschen Seminars startet am Dienstag, 04.04.2017 mit seinen Mittags- und Abendkursen! Dies ist wieder ein guter Zeitpunkt, um reinzuschnuppern und sich anzumelden!

 

 Abendkurse gibt es auf sechs verschiedenen Sprachniveaus.

 Mittags wird Stufe A1* für Anfänger und Stufe A2 für Fortgeschrittene angeboten.

*Bitte beachten Sie, dass die Anfängerkurse mittags und abends bereits seit Oktober 2016 laufen.  Anfänger ohne Deutschvorkenntnisse können zu Beginn des nächsten Schuljahres an dem neu startenden Anfängerkurs teilnehmen.
 

Die Bundesjugendspiele im Gerätturnen 2017

Am 13.03.2017 wurde bei den Bundesjugendspielen im Gerätturnen an der DSTY wieder kräftig und furchtlos geschwungen, gesprungen, geschwebt, gegrätscht, gekippt, gefelgt und gerollt bis sich der (Schwebe-)Balken biegt.

Die Durchführung und Vorbereitung der Bundesjugendspiele trägt enorm dazu bei, dass unsere Schülerinnen und Schüler ein breitgefächertes Bewegungsrepertoire erlernen können. Zudem steht die Präsentation des Gelernten durch den offiziellen Prüfungstag atmosphärisch einem großen Wettkampftag, wie man ihn aus dem Fernsehen kennt, in nichts nach. Auch in diesem Jahr schauten viele Schüler ihren Klassenkameraden aufmerksam zu und oft war es in der Halle spannend still.

Comic Workshop & Vortrag mit David Boller am 19. April 2017

David Boller ist ein Schweizer Comic-Zeichner und arbeitete für viele der großen Verlage wie Marvel, DC, Acclaim, Wildstorm, Top Cow und Warp Graphics. Er zeichnete unter anderem für Spiderman, Batman, Witchblade, Magic the Gathering, Elfquest und viele mehr.

2008 gründete er Virtual Graphics und Zampano, ein deutschsprachiges Webcomic-Magazin. David Boller lebt heute mit seiner Frau Mary und drei Hunden in St. Gallen und zeichnet weiterhin Comics und Mangas für internationale Verlage, sowie Storyboards für zahlreiche führende Unternehmen.

 

Vortrag mit Gelegenheit für Fragen (5. – 12. Klasse):
Datum: Mittwoch, 19. April 2017
Zeit: 09:45 Uhr bis ca. 11 Uhr
Ort: Aula

DaZ Tagung – Schreibkompetenz an der DSTY

in

Im vergangenen Schuljahr wurde das DfU-Kooperationsprojekt zwischen Lehrkräften der DSTY und Dozenten verschiedener japanischer Universitäten ins Leben gerufen. In einer Pilotprojektphase wurden dabei schriftliche Lernbiografien einer 10. Klasse untersucht. Deutlich waren hier Unterschiede bei vom Japanischen bzw. vom Englischen beeinflussten Lebensläufen zu erkennen.

Das Japanische Seminar im 2. Schulhalbjahr 2016/17 / 後学期の成人向けの日本語コース

Liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch in diesem Jahr werden an der DSTY wieder Japanischkurse für Erwachsene angeboten. Diese richten sich an alle neuen Lehrkräfte und generell an alle, die neu in Japan sind und gerne Grundkenntnisse der japanischen Sprache lernen würden oder aber bereits bestehende Kenntnisse weiter ausbauen möchten.

Die Kurse werden von Frau Aotsuka und Frau Seeber geleitet und finden zu folgenden Zeiten statt:

Ergebnisbericht Reissammlung: 250 Kilogramm Reis für die Obdachlosen in Yokohama

Bei unserer Dezember-Sammlung wurden 250kg Reis für die Obdachlosen in Yokohama zusammengetragen. Vielen Dank für alle großen und kleinen Spenden.

Wie üblich wurde der Großteil der Spenden von Schülern der Klasse 9 direkt ins Obdachlosenviertel Kotobuki-cho gebracht, die restlichen Spenden wurden an Second Harvest übergeben. Eine besondere Erfahrung für die Schüler war es dieses Mal die Essensausgabe an die Obdachlosen mitzuerleben und dort selbst mitzuhelfen.

Vom Besuch im Obdachlosenviertel berichten Maximilian Stein und Francesco Bertola:

Syndicate content

© 2017 Deutsche Schule Tokyo Yokohama